Werbung

Google Classroom für Windows

  • Kostenlos
  • In Deutsch
  • V 1.8
  • 4.1
  • (3127)
  • Sicherheitsstatus

Softonic-Testbericht

Kostenlose webbasierte Plattform für Online-Kurse

Google Classroom macht den Unterricht zu einer produktiveren und sinnvolleren Erfahrung für Lehrer und Schüler. DieseLehr- und Schulungsplattform rationalisiert Aufgaben, fördert die Zusammenarbeit und die Kommunikation in großen Gruppen. Dies wird erreicht, indem Sie Klassen abhalten, Projekte verteilen und Feedback geben können - alles innerhalb der Plattform. Google-Benutzer können außerdem ihre Google Docs und Google Drive-Konten in das System integrieren, um somit ihre Dateien in einer Cloud abzuspeichern.

Was ist Google Classroom?

Google Classroom hebt sich von anderen Lernmanagementsystemen oder Schülerinformationsplattformen ab, da es alle G-Suites-Tools in einer intuitiven Oberfläche für seine Nutzer vereint. Lehrer können von dieser Software profitieren, da sie es ihnen ermöglicht, ihre Schüler zu überwachen und ihren Output zu organisieren. Als Lehrer können Sie dies in den zwei bemerkenswerten Bereichen der Plattform tun: Schüler und Stream.

Der Abschnitt "Schüler" hilft Ihnen, mit Ihren Schülern in Kontakt zu treten. Sie können entweder manuell jede ihrer Google-E-Mail-Adressen eingeben oder die Schüler können der Klasse mit einer Google-E-Mail beitreten. Wenn Sie Letzteres tun, ist es wichtig, ihnen den Klassencode mitzuteilen. Im Stream-Bereich können Sie Aufgaben, Ankündigungen und Fragen für Ihre Schüler veröffentlichen.

Sobald alle Ihre Schüler der Gruppe beigetreten sind, werden Sie hier die meiste Zeit verbringen. Die wohl bemerkenswerteste Funktion ist das Erstellen von Hausaufgaben und Projekten. Jeder Beitrag kann das Thema der Aufgabe, Anweisungen und das Fälligkeitsdatum enthalten. Der eindeutige Google Classroom-Code befindet sich auf der linken Seite der Gruppenseite.

Wie gibt man Google Classroom ein?

Schüler müssen diesen Code eingeben, damit sie die Gruppe betreten können. Standardgemäß sind die Lehrer die einzigen Mitglieder der Gruppe, die in der Gruppe posten können. Um dies zu ändern, gehen Sie zum Abschnitt "Schüler". Dort schalten Sie die Funktionen frei, die es Ihren Schülern erlauben, Kommentare zu schreiben, Fragen zu stellen und Aufgaben einzusenden.

Das Programm merkt sich das Datum und sorgt dafür, dass alle Aufgaben angenommen werden. Schüler, die Aufgaben zu spät einreichen, werden automatisch als überfällig markiert. Sie können außerdem Dateien an die von Ihnen erstellten Aufgaben anhängen. So haben Sie zum Beispiel die Möglichkeit, einen Link anhängen, der auf einen Nachrichtenartikel verweist. Dieser kann als Schreibaufgabe für Ihre Schüler dienen.

Die Dateien können von Ihrer Festplatte, von Google Drive, von YouTube und von anderen bildungs- und referenzbezogenen Links stammen. Die Schüler haben die Option, ihre Arbeit an den Beitrag als Google Doc oder als DOCX-Datei anzuhängen. Sie können sie direkt im Klassenzimmer öffnen und ihnen jedes Mal Noten geben, wenn Ihr Gerät mit dem Internet verbunden ist.

Einfaches und praktisches Tool für Lehrer

Google Classroom ist eine agile Art der Unterrichtsführung für Lehrer und Schüler. Als Lehrer können Sie nachverfolgen, welche Schüler aktiv am Unterricht teilnehmen und jedem Schüler direktes Feedback in Echtzeit geben. Darüber hinaus nutzen Sie Ihre Zeit produktiver, da die Schüler ihre Arbeiten elektronisch abgeben können. Zusammen mit Ihren Schülern haben Sie die Möglichkeit, die G Suite-Tools zu erkunden und herauszufinden, wie sich diese auf Ihren Unterricht anwenden lassen.

Vorteile

  • Zugänglich für alle Gmail-Benutzer
  • Gleichzeitige Übermittlung und Rückmeldung
  • Integriert mit G Suite-Tools

Nachteile

  • Nicht kompatibel mit anderen E-Mail-Clients

Auch für andere Systeme verfügbar


Google Classroom für PC

  • Kostenlos
  • In Deutsch
  • V 1.8
  • 4.1
  • (3127)
  • Sicherheitsstatus

Nutzer-Kommentare zu Google Classroom

Haben Sie Google Classroom ausprobiert? Seien Sie der Erste, der Ihre Meinung hinterlässt!


Werbung

Alternativen zu Google Classroom

  1. CmapTools

    6.04
    • 3.9
    • (31580 Bewertungen)

    Ideen und Konzepte grafisch festhalten

  2. Mavis Beacon Free

    20
    • 4.1
    • (123 Bewertungen)

    Kostenlose Eingabe-App

  3. ActiveInspire

    2.19.69200
    • 3.8
    • (231 Bewertungen)

    Ein Lernwerkzeug, das sich mit der Zeit weiterentwickelt hat

  4. GoToWebinar

    7.28.0.6039
    • 3.8
    • (429 Bewertungen)

    Kostenlose Office-App zur mobilen Teilnahme an Webinaren

  5. Draw.io

    13.9.9
    • 4.2
    • (703 Bewertungen)

    Kostenloser Schaubildeditor für den Browser

  6. Weebly

    1.0
    • 4.6
    • (8 Bewertungen)

    Erstellen Sie kostenlos Ihre eigene Website

Entdecken Sie Apps

Werbung

Werbung

Die Gesetze zur Verwendung dieser Software variieren von Land zu Land. Wir ermutigen oder dulden die Verwendung dieses Programms nicht, wenn es gegen diese Gesetze verstößt.